Gemeinde Erzhausen als Arbeitgeber

Erzieher/in für die Waldgruppe (m/w/d).


Sie passen zu uns, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in oder vergleichbare Ausbildung gem. Fachkraftkatalog § 25b HKJGB verfügen.
  • Erfahrung in Bereich Wald- und Naturpädagogik haben.
  • Mit Einsatzfreude Kinder begleiten, unterstützen und fördern
  • Gerne im Team kooperieren und kommunizieren.
  • Flexibel und belastbar in der täglichen Arbeit sind.
  • Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.

Womit wir Sie überzeugen möchten:

  • Einen gemeinsamen pädagogischen Rahmen für alle Kitas mit verlässlichen Standards.
  • Geregelte Vor- und Nachbereitungszeiten.
  • Spielräume für die inhaltliche Gestaltung der pädagogischen Arbeit, die sich an den jeweiligen Bedürfnissen der Kinder orientiert.
  • Teamsupervision und Fachberatung.
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Unsere pädagogischen Leitziele mit zu gestalten.
  • S-Bahn-Anbindung nach Frankfurt und Darmstadt.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Bezahlung richtet sich nach TVöd SuE 8b.
  • Es werden alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt.
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
  • Supervision.

Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie an einer Mitarbeit in unseren Kindertagesstätten interessiert sein, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.02.2023 an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an
personalverwaltung@erzhausen.de